Zucchini, Kürbis & Kartoffeln, Holle

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an Zucchini, Kürbis & Kartoffeln, Holle.

Hier bekommen Sie Auskünfte zu biologischen Produkten. Die von uns aufgezeigten Bio Artikel interessieren Sie bestimmt. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf wertvollen biologischen Lebensmitteln mit einem harmonischen Verhältnis zwischen Kosten und Leistung. In unserer Versandsuche.de finden Sie tolle Sonderangebote für Ihre gesunde Ernährung. Profitieren Sie von niedrigen Preisen, weil Sie die Nahrungsmittel direkt im Internet kaufen und richten Sie einen genaueren Blick auf das nachfolgend dargestellte biologische Nahrungsmittel:

Zucchini, Kürbis & Kartoffeln, Holle

Zucchini, Kürbis & Kartoffeln, Holle

Artikelbeschreibung: Ab dem 5. Monat als Säuglings-/Kleinkinderbeikost, Teil einer Mischkost. Glutenfrei, eifrei, ohne Salzzusatz, ohne Milcheiweiss, ohne Bindemittel, ungesüsst. Zutaten: Wasser, Kartoffeln** (18%), Zucchini* (12%), Kürbis* (12%), Reismehl* *aus kontrolliert ökologischem Anbau Nährwerte bezogen auf 100 g Energie KJ / kcal: 182 KJ / 43 kcal Eiweiß: 1.0g Kohlenhydrate: 9.5g, davon Zucker: 1.4g Fett: 0.1g gesättigte Fettsäure: 0.02g Natrium: 6mg Ballaststoffe: 0.8g Kontrollstelle: DE-ÖKO-001 | BCS

Preis: 1.09 EUR (zzgl. Versandkosten 4.00 EUR)

Bestellen: Bitte klicken Sie hier, um diesen Artikel zubestellen.

Ernähren Sie sich gesünder durch die Verwertung von biologisch wertvoller Naturkost, Ihr Körper und Geist werden Ihnen dankbar sein. Die hier präsentierten Bio Lebensmittel kommen ausnahmslos aus kontrolliert biologischem Anbau. Der Versand erfolgt direkt an Ihre Wohnadresse oder an Ihren Arbeitsplatz. Der präsentierte Online Bio Shop wurde von Bioland zertifiziert. Dieser Verband ist in Deutschland der führende ökologische Anbauverband. Bei der Produktion dieser biologischen Lebensmittel wird auf beste Qualität Wert gelegt. Auch als Tierfreund dürfen Sie diese Produkte mit gutem Gewissen genießen. Eine artgerechte Haltung aller Tiere ist verpflichtend. Gleichgültig ob Schweine, Rinder oder Hühner, alle Tiere haben Zutritt zu Auslaufflächen oder Weidegang. Es werden weder Antibiotika noch Hormone als Leistungsförderer eingesetzt.